Menu

Umbau eines Einfamilienhauses im Bestand

Die drei bestehenden Wohneinheiten wurden aufgelöst, das Haus wurde durch die Umbau- und Modernisierungsmaßnahmen zu einem Einfamilienhaus umgestaltet. Die Grundrisse der Wohneinheiten wurden den Anforderungen an modernes Wohnen angepasst.

 

Der Windfang und die Garage an der Straßenseite wurden abgetragen. Der neue Hauseingang mit Windfang entstand seitlich im Westen. Eine neue Garage ist auf der Grundstücksgrenze im Nordosten geplant. Im Bereich des Treppenhauses wurde die Geschoßdecke zwischen EG und DG herausgenommen. Im DG entstand eine Galerie mit Luftraum.


Der vorhandene Balkon an der Ostseite wurde abgerissen, die bestehende Terrasse an der Südseite (EG) vergrößert. Die vorhandene Gaube im Dachgeschoß wird auf die gesamte Zimmerbreite vergrößert. Die alten Fenster wurden gegen dreifach verglaste Holz-Alu-Fenster ausgetauscht.